Lebensstil,Wohnen

5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten

Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery

Ein Kinderbett, ein Wickeltisch, ein Schrank, ein Regal, Tischchen und Kinderstühle, ein paar hübsche Accessoires, eine Spielküche und Spielsachen. Wie bitteschön soll das alles in ein kleines Kinderzimmer passen, ohne dass es überladen wirkt? Es geht. Und ich zeige euch wie. Denn ich habe kürzlich ein tolles Jungszimmer fotografiert. Hereinspaziert in Luis‘ Reich. 

«Unser Kinderzimmer ist gerade mal 10 Quadratmeter gross. Es einzurichten, war eine Herausforderung. Aber ich denke, dass wir es ganz gut hingekriegt haben», meint Sara, Inhaberin von Snowflake Kindermöbel und Mama von Luis. Ehrlich gesagt, habe ich von den Hurlers auch gar nichts anderes erwartet. Wer nämlich ihren wunderschönen Concept Store auf dem Zürcher Greencity Areal betritt weiss, dass sie Profis sind und richtig guten Geschmack haben. Überzeugt euch gleich selber hier.

Schaut euch nun einfach mal die Bilder an und lasst euch ein bisschen inspirieren. Weiter unten findet ihr dann 5 Tipps, wie ihr ein kleines Kinderzimmer optimal einrichten könnt (danke Sara für deine Inputs). Zum Schluss gebe ich euch ausserdem eine Übersicht über alle Möbel und Accessoires in Luis‘ Zimmer.

Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery5 Einrichtungstipps für ein kleines Kinderzimmer

01 // Stauraum. Viel, viel Stauraum! Er ist essentiell, um Ordnung im Kinderzimmer zu halten. Denn die Kinder sollen genug Platz zum Spielen haben. Regale mit vielen Fächern oder auch Körbe sind dabei sehr hilfreich. Zusätzlicher Stauraum bieten ausserdem Kinderbetten mit Bettschubladen. Die sind echt Gold wert!

02 // Sehr wichtig ist ebenso die Farbgestaltung. Weisse Möbel bringen Helligkeit in ein kleines Kinderzimmer und lassen es grosszügiger und weitläufiger wirken. Die Wände solltet ihr in hellen Farben streichen oder aber eine Wand als Akzentwand in der gewünschten Farbe anmalen. Zu viele Farben machen ein Zimmer unruhig. Snowflake Kindermöbel rät bei der Kinderzimmergestaltung zu maximal 2-3 Farben.

03 // Für etwas grössere Kinder ab ungefähr drei Jahren kann ein halbhohes Bett oder dann noch etwas später ein Hochbett Platz zum Spielen oder Relaxen unter dem Bett schaffen. Mit Kissen und Spielmatten könnt ihr zum Beispiel total gemütliche Kuschelecken einrichten. Falls ihr einen Schreibtisch unter das Bett stellen möchtet, müsst ihr einfach auf genügend Licht achten.

04 // Apropos Licht: Gerade in kleinen Kinderzimmern spielt es eine zentrale Rolle. Also, her mit ganz viel Licht! Ihr könnt eine Deckenlampe mit einem Nachtlicht, einer Stehlampe (die Leuchten von Mr. Maria sind besonders süss) und beispielsweise einer Lichterkette kombinieren.

05 // Weniger ist oft mehr. Ein kleines Kinderzimmer wirkt durch zu viele Möbel und Accessoires schnell überfüllt und unruhig. Am Besten bleibt ihr bei einer Marke für die Möbel. Das bringt Klarheit und Struktur ins Kinderzimmer. Sortiert Spielsachen immer wieder aus, damit nicht zu viel rumliegt und nur das Lieblingsspielzeug im Zimmer seinen Platz findet.

Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery  Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nurseryAlle Möbel und Accessoires auf einen Blick

Die gesamte Kinderzimmer Einrichtung findet ihr unter den folgenden Links:

Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nurseryDas könnte dich auch interessieren

  • 5 Tipps für mehr Kuschelatmosphäre im Kinderzimmer
  • Drei Moodboards fürs Kinderzimmer in Mint, Blush und Monochrom
  • Mein Pinboard zum Thema Kinderzimmer
  • Meine liebsten Shops fürs Kinderzimmer

Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery Kinderzimmer einrichten: 5 einfache Tipps, um ein kleines Kinderzimmer einzurichten #kinderzimmer #kinderzimmerdeko #babyzimmer #kidsroom #babyroom #nursery

Bilder: © Mini & Stil by Isabelle Kade

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn. Einfach hier unten auf das gewünschte Symbol klicken.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Älterer Beitrag
Neuerer Beitrag

23 Comments

  • Reply
    Simone
    12. April 2018 at 21:13

    Ein wirklich schönes Zimmer! Da muss man sich einfach wohlfühlen 🙂
    Dunkle Farben können einem Raum übrigens mehr Tiefe geben – sofern sie richtig eingesetzt werden – und damit den Raum ebenfalls größer wirken lassen.
    Liebe Grüße, Simone

    • Isabelle Kade
      Reply
      Isabelle Kade
      13. April 2018 at 13:31

      Liebe Simone, danke für deinen wertvollen Hinweis! Das werde ich mir gerne merken… Liebe Grüsse, Isabelle

  • Reply
    Barbara Ewa
    13. April 2018 at 13:27

    Wie einfach jedes Mal – ein wunderbarer Post, den ich samt Text und Bilder (so ein hübscher kleiner Kerl) verschlungen habe. Dein Blog macht so viel Spaß. LG, Barbara

    • Isabelle Kade
      Reply
      Isabelle Kade
      13. April 2018 at 13:30

      Ach, wie mich dein Kommentar freut! Ein grosses Dankeschön ❤️ Mit so lieben Worten kann der Tag ja gar nicht mehr besser werden 😌 Ich wünsche dir einen wunderbaren Start ins Wochenende!

  • Reply
    Ursula
    13. April 2018 at 14:20

    Wunderschöne Farben, so viel Harmonie, geordnet und trotzdem voller Wärme. Da möcht ich auch gleich einziehen 🙂 Herzlich Ursula

    • Isabelle Kade
      Reply
      Isabelle Kade
      13. April 2018 at 14:21

      Danke Ursula, geht mir genauso! Da möchte man gleich wieder Kind sein 😃

  • Reply
    Soumia
    23. April 2018 at 10:38

    Bonjour Isabelle
    J’adore vraiment tes rangement et tes choix sont spéciaux et tu nous donnes toujours des inspirations, Bravo

    Soumia xoxo

  • Reply
    Luisa Haas
    12. Juli 2018 at 21:58

    Wo kann man dann denn die supersüßen wandbilder kaufen?

  • Reply
    Bahareh Siegel
    1. August 2018 at 7:14

    Hallo Isabelle,

    Sehr schöne Farbe fürs Kinderzimmer. Können Sie bitte die Nummer der Farbe mir nennen?
    Das Zimmer unserer Tochter ist auch 10 Quadratmeter. Wenn man rein kommt, auf der linken Seite, haben wir die Wand kräftige Gelb gefärbt. Würde so eine Farbe zu Gelb passen? Oder wird der Raum zu klein?

    • Isabelle Kade
      Reply
      Isabelle Kade
      1. August 2018 at 8:28

      Das Kinderzimmer in diesem Beitrag wurde mit den Wandfarben «Cornforth White» und «Pale Powder» von Farrow & Ball gestrichen (siehe https://snowflake-kindermoebel.ch/collections/farrow-ball). Es ist schwierig für mich zu sagen, ob die Farben zu einem kräftigen Gelb passen, das kommt extrem auf den Farbton an. Grundsätzlich rate ich dir, ein kleines Kinderzimmer in hellen Farben zu streichen, damit es grösser wirkt. Auch würde ich anstatt grellen eher gedämpfte Farben verwenden, das bringt Ruhe ins Zimmer 😉 Liebe Grüsse, Isabelle

  • Reply
    Bahareh Siegel
    3. August 2018 at 19:44

    Lieben Dank für deine Antwort und Tipps, Isabelle.

    Liebe Grüße,
    Bahareh

  • Isabelle Kade
    Reply
    Isabelle Kade
    14. August 2018 at 8:26

    Liebe Stefanie, sie sind von Ferm Living und es gibt sie bei Snowflake Kindermöbel. Guck mal hier, ganz unten findest du sie: https://snowflake-kindermoebel.ch/collections/poster?page=2 😘

  • Reply
    Kristina
    22. August 2018 at 20:47

    Hallo! Ich bin durch Zufall auf deinen Blog gestoßen… Habe mir jetzt schon bestimmt 100 mal das Bild vom Kinderzimmer auf angeschaut, ich liebe diesen Boden… die Farben harmonieren einfach super zusammen… Könntest du mir vielleicht verraten um welchen Boden es sich da handelt?

    • Isabelle Kade
      Reply
      Isabelle Kade
      22. August 2018 at 20:48

      Ja es ist wunderschön, oder? Das weiss ich leider nicht, da es nicht unser Kinderzimmer ist 😉 Du müsstest Sara von Snowflake Kindermöbel anschreiben 😉😘

  • Reply
    Riann
    24. August 2018 at 21:34

    Alles wunderschön und durchorganisiert. Das bleibt aber leider bei uns nicht so. Mein Großer ist jetzt 6 und wehrt sich mittlerweile gegen das Aussortieren von Spielzeug und wir wissen kaum noch, wohin damit :/
    Und Platz für ein Hochbett ist bei kleinen Zimmern mit Dachschräge auch nicht, wenn man nur eine gerade große Wand für den Kleiderschrank hat. Gibt es dafür eine gute Lösung?

    • Isabelle Kade
      Reply
      Isabelle Kade
      25. August 2018 at 7:33

      Liebe Riann, es es gibt zum Beispiel Kompaktbetten mit grossen Schubladen für Staufläche, die sind nicht so hoch wie Hochbetten. Vielleicht wäre das eine Idee?

  • Reply
    Leonie
    18. September 2018 at 11:27

    Dein Kinderzimmer sieht super niedlich aus 😉 Mit den bunten Wandbildern hast du an den Wänden schöne Akzente gesetzt.

  • Reply
    Caro
    20. September 2018 at 13:57

    Sehr sehr sehr Schönes Zimmer. Wo hast du die Küche und den Elefanten her?? Gefällt mir so gut!

    • Isabelle Kade
      Reply
      Isabelle Kade
      20. September 2018 at 13:58

      Danke dir vielmals! Der Elefant ist von Vitra und die Spielküche von Sebra. Schau ganz unten, dort findest du alle Links…

  • Reply
    Häppchen
    16. Dezember 2018 at 9:35

    Hallo! Sieht echt chic und toll aus so ein Vorzeige-Kinderzimmer.
    Leider völlig an der Realität vorbei und ziemlich unpersönlich.

    • Isabelle Kade
      Reply
      Isabelle Kade
      16. Dezember 2018 at 12:42

      Danke für deinen Kommentar. Dieses Kinderzimmer ist jedoch Realität. Einige Eltern legen halt mehr, andere weniger Wert auf das Aussehen… Natürlich war es während dem Shooting aufgeräumt. Aber auch hier wird gespielt und getobt. Wieso soll ein schönes Kinderzimmer unrealistisch und unpersönlich sein? Schlussendlich geht es vorallem darum, andere bezüglich Kinderzimmereinrichtung zu inspirieren…

    Leave a Reply