Travel

Badeferien mit Kindern: Die Packliste zum Download

Packliste für die Badeferien mit Kindern. Das muss in den Koffer!

Windeln, Feuchttücher, Wickelunterlage, Nuschis und Flügeli. Shorts, T-Shirts, Flip Flops und Bikini… Allerlei Kinderkram und Kleiderberge säumen den Weg zu den Koffern, die mich gelangweilt angähnen und seit Stunden nur darauf warten, dass ich sie mit Ferienutensilien füttere.

Stets ist es für mich ein Ding der Unmöglichkeit, die Kofferpackerei vor den Ferien effizient anzugehen. Und seit ich nicht mehr nur auf mich alleine gestellt bin, sondern auch die Koffer von Mini und dem Baby gefüllt werden wollen, gipfelt das Ganze meist in Chaos. Und mütterlichem Nervenschwund.

Hinter mir liegen also bereits drei Stunden rauslegen, falten, einpacken, auspacken – gopfriedstutz! – zurücklegen, nochmals einpacken, rumwühlen – gopferteli! – suchen, finden, einpacken. Die vom Bügeldampf geschwängerte Luft im Schrankzimmer treibt mir den Schweiss zusätzlich aus den Poren. Als hätte ich nicht schon genug Hitzewallungen durch die Stillhormone. Also würkli.

Nach dem Packen kommt die Erholung

Natürlich könnte man gewisse Sachen auch vor Ort kaufen. Allerdings weiss man dann nie, worauf man sich einlässt. Und da ich jetzt nicht der risikofreudige Typ bin, der den Mann in den Ferien mit der Aufgabe losschickt, in einem spanischen Supermarkt die passenden Windeln für den Nachwuchs zu besorgen, gehe ich lieber auf Nummer sicher. Und packe alles ein. Für jede Eventualität. Und das dauert dann eben. Gut und gerne mal einen ganzen Tag.

Anyway: Als die Sonne langsam untergeht, bin ich fertig. Fix und fertig. Ergebnis: Vier zum Bersten gefüllte Koffer. Ein Kinderwagen für das Baby. Ein Buggy für das Kleinkind, das sich gerade in der Phase «Gehverweigerung» befindet. Ein Autositz für die sichere Flugreise. Eine Tragehilfe. Ein Handgepäck inklusive Kinderbespassung und Notproviant für die Reise. Wir sind ready. Und ich ferienreif.

Packliste Badeferien mit Kindern: Download

So. Ich weiss, die Ferienzeit ist in vollem Gange und meine Packliste für viele von euch wahrscheinlich schon zu spät. Nun habe ich es aber einfach nicht früher geschafft. Weil ich packen musste. Und zugegebenermassen lieber mit den Kindern in der Badi lag, als am Computer sass. Also. Hier steht sie für euch bereit, meine Packliste für die Badeferien. Et voilà: Download Packliste.

Falls ich was vergessen haben sollte, freue ich mich über eure Ergänzungen in den Kommentaren. Geniesst den Sommer weiterhin!

Badeferien mit Kindern, Packliste, Download, Ferien mit Kindern, Mini & StilBeitragsbild und Grafik: © Mini & Stil

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Älterer Beitrag
Neuerer Beitrag

You Might Also Like

10 Comments

  • Reply
    Corinne
    7. August 2017 at 20:25

    Vielen Dank für die vollständige Packliste, da kann wirklich nix mehr schiefgehen 😜 Habe sie schon ausgedruckt und für die Herbstferien bereit gelegt 😘

    • Reply
      Isabelle
      8. August 2017 at 11:20

      Super, das freut mich sehr 😃👍🏻

  • Reply
    Daniela
    9. August 2017 at 13:35

    Hallo Isabelle
    Danke für die Liste, die werde ich für die nächsten Ferien ausdrucken.
    Machst du alle deine Fotos auf dem Blog oder auf Instagram mit deinem Handy oder hast du auch eine Kamera im Einsatz?

    • Reply
      Isabelle
      9. August 2017 at 15:02

      Super, das freut mich 😃 Die meisten Bilder mache ich mit der Spiegelreflexkamera. Einige wenige Bilder mit dem Handy 😉

  • Reply
    Monika
    9. August 2017 at 18:18

    Super, Isabelle! 👍🏻 Vielen Dank für die geniale Packliste. Endlich mal eine, die wirklich komplett ist. Freue mich schon auf die nächsten Familienferien und werde diese Liste dann sicher benutzen. 😎

    • Reply
      Isabelle
      9. August 2017 at 18:35

      Toll, darüber freue ich mich 😃

  • Reply
    Anna
    19. August 2017 at 21:12

    Perfekt! Wir waren zwar schon in den Sommerferien. Ich werde die Packliste aber sicher im Herbst nochmals brauchen können 👍🏻 Ich packe immer noch Waschmittel in den Koffer, man weiss ja nie…

    • Reply
      Isabelle
      5. September 2017 at 17:33

      Guter Tipp mit dem Waschmittel – merk ich mir 👍🏻 Danke!

  • Reply
    S. Hansen
    5. September 2017 at 16:48

    So eine Packliste ist echt etwas Feines, danke! Bisher bin ich immer nur durchs Haus gerannt und habe aus jedem Schrank das eingepackt, was mir in die Hände fiel. Danach bin ich immer den Tag zeitlich durchgegangen und habe mir überlegt, was ich wohl noch brauchen könnte. Zum Schluss kamen noch Medikamente und Dokumente oben drauf und der Koffer konnte zugeklappt werden. Mit dieser Liste wird jetzt wohl vieles einfacher ;-))

    • Reply
      Isabelle
      5. September 2017 at 17:27

      Mir ist es genau gleich ergangen 🙃 Deshalb musste diese Packliste für die Badeferien her 🙌🏻 Danke für dein Feedback!

    Leave a Reply