Reisen

Tiroler Familienauszeit im Kinderhotel Almhof

Mini & Stil, Mama Blog Schweiz, Kinderhotel Almhof

Damals hiess es noch: Mykonos oder Ibiza? Ein Hotel am Strand oder mitten in der Stadt? Als meine Freundin und ich anfangs Jahr Ferienpläne zusammen schmiedeten, sah die Ausgangslage anders aus. Wir wollten mit unseren zwei fast gleichaltrigen Minis in ein Hotel, das kleine Gäste auf Händen trägt und auch für die Eltern einiges zu bieten hat. Und so hiess es dann im Juni für uns: Ab ins Kinderhotel Almhof im österreichischen Zillertal!

Ein paar Stunden später…

Ich geb’s zu, die Anfahrt haben wir uns lockerer vorgestellt. Mit zwei Stunden Mittagsschlaf im Auto, ein bisschen singen, Geschichten erzählen, Guetzli knabbern und einem kurzen Aufenthalt auf einer Raststätte. Aus vier erwarteten Fahrstunden von Zürich nach Gerlos wurden sechs. Und aus einem geplanten Kurzstopp mit Füssevertreten auf einer Raststätte wurden sieben. Erkältung, „ich-bin-am-liebsten-ganz-nah-bei-Mama“-Phase und Entwicklungsschub sei Dank 😉 Umso mehr freuten wir uns, als wir das Kinderhotel erreichten und dort sehr herzlich empfangen wurden.

Mini & Stil, Mama Blog Schweiz, Kinderhotel AlmhofKinderhotel Almhof: Alpine Tiroler Gemütlichkeit

Das 4-Sterne-Superior-Hotel bietet vom rund 30 Quadratmeter grossen Doppelzimmer über verschiedene Apartments bis hin zur 95 Quadratmeter geräumigen Kamin-Suite diverse gemütliche Bleiben an, die jeder Familiensituation sowie jedem Geschmack gerecht werden. Alle Zimmer sind im alpinen Stil mit viel Holz eingerichtet und auf die Bedürfnisse der Kleinen abgestimmt. Ein auf Mini-Höhe angebrachtes Lavabo, kindersichere Steckdosen, flauschige Bademäntel für Gross und Klein oder kindgerechtes Shampoo und Duschgel sind nur einige der vielen Extras, die es hier gibt. Die meisten Zimmer verfügen ausserdem über ein eigenes kleines Reich mit Stockbetten für die Kinder.

Mini & Stil, Mama Blog Schweiz, Kinderhotel Almhof Mini & Stil, Mama Blog Schweiz, Kinderhotel AlmhofSchlechtes Wetter? Uns Egal!

Wenn das Wetter mal wieder seine Launen hat, kann man sich im Indoor-Spielbereich wunderbar beschäftigen. Ob Spielparadies, Softplay-Anlage mit Bällebad oder Indoor Sandkasten – unsere zwei Minis hatten ihre wahre Freude und konnten sich hier so richtig austoben. Fast jeden Abend heisst es im hoteleigenen Kino und Theater ausserdem Bühne frei! Für manche das Highlight des Tages, für andere ein Mosaikstein aus dem grossen Unterhaltungs- und Betreuungsprogramm, das der Almhof zu bieten hat. Apropos Betreuung: Wer Kind und Kegel vom echt liebevollen Betreuerteam rundum umsorgt weiss, zieht sich zum Beispiel in die finnische Panorama-Sauna oder in die tiroler Schlafstube zurück und erholt sich bei einer Steinöl-Massage. Mini & Stil, Mama Blog Schweiz, Kinderhotel Almhof Mini & Stil, Mama Blog Schweiz, Kinderhotel AlmhofSpiderman lässt grüssen

Vor zwei Jahren wurde das Kinderhotel um einen richtig tollen Outdoor-Abenteuer-Spielplatz erweitert. Ein grosses Trampolin, eine Spiderman-Hüpfburg, diverse Schaukeln und Rutschen, ein riesiger Sandkasten und eine Mini-Rennstrecke für Bobby Car, Dreirad, Go Karts und Co. hielten uns den ganzen Tag über auf Trab. Kleine Tier-Fans suchen den nahe gelegenen Kinderbauernhof auf und bestaunen Schweine, Ziegen, Hasen, Ponys und Pferde. Und wer dann immer noch nicht genug hat, der findet auch ausserhalb des Hotels ganz viele Unterhaltungsmöglichkeiten. Das reicht von der 1’450 Meter langen Achterbahn über die Holzerlebniswelt bis zur rund zehn Kilometer entfernt liegenden Sternwarte und Europas höchst gelegenem Planetarium.

Mini & Stil, Mama Blog Schweiz, Kinderhotel Almhof Mini & Stil, Mama Blog Schweiz, Kinderhotel AlmhofWasserwelt für Gross und Klein

Minis ganz persönliches Highlight war aber definitiv das Indoor-Baby-Plantschbecken mit der grossen Wasserschildkröte und vielen Wasserspielsachen. Wasser rein in die Spritzkanne, Wasser raus. Wasser rein, Wasser raus. So konnte das stundenlang gehen. Für die etwas grösseren Kinder gibt es hier aber auch eine 110 Meter lange Riesen-Rutschbahn. Und ein schön warmes Schwimmbecken mit Schleuse nach draussen – Panoramasicht inklusive! Unser Fazit nach 5 Tagen Urlaub: Das Kinderhotel Almhof hat sich seine 5 Smileys ehrlich verdient. Herzlichen Dank für die Gastfreundschaft und die actionreichen Stunden!

Mini & Stil, Mama Blog Schweiz, Kinderhotel AlmhofBilder: © Kinderhotel Almhof (pd) und Mini & Stil

Merken

Merken

Merken

Älterer Beitrag
Neuerer Beitrag

3 Comments

  • Fabienne
    Reply
    Fabienne
    15. Juli 2016 at 15:17

    Danke für de tolli, informativi Biitrag Isabelle. Ich bi no nie ime Chinderhotel gsi, aber s gseht ganz so us, als ob das nächst Jahr mal ufem Programm stah müesst. Cooli Fotene und viel wichtigi Infos. Merci!

  • Avatar
    Reply
    Fine
    23. August 2017 at 13:57

    Ich war noch nie in Gerlos, wollte aber immer schon mal in die Gegend. Sieht ja wirklich nach einem tollen Hotel aus. Da würde es mir und meiner Familie bestimmt auch gefallen. Danke für den super Artikel!
    LG
    Fine

  • Avatar
    Reply
    Martina
    31. Juli 2019 at 9:55

    Das sieht ja nach einem echten Paradies für Kinder aus: Unsere Kids würden es lieben! Und der Swimming-Pool ist auch traumhaft!

  • Leave a Reply