Mamasein

Ein Liebesbrief an die Familie… Und an dich

Ein Liebesbrief an die Familie... Und an dich #love

Was waren wir viel unterwegs! Fernab von zuhause, in fremden Ländern. Verträumte Nächte. Hand in Hand am Sandstrand entlang. Endlose Gespräche. Tag und Nacht gehörten uns. Wir hatten uns. Nur wir zwei. Bis zum Sonnenuntergang und wieder zurück. 

Als wir uns kennenlernten, war die Welt schwindelig, zuckrig, rosarot. Sekunden, Minuten und Stunden waren erfüllt von «Islands in the Stream» und nichts stand zwischen uns. Wir zogen in eine gemeinsame Wohnung, richteten uns unser vertrautes Universum ein.

Heirateten im Kleinen, im Beisein unserer Liebsten. Grossmünster, zartpudrige Ranunkeln, Seifenblasen und ganz viel Gefühl und Glück sind Worte, die für mich diesen Tag mit ihm beschreiben. Achterbahnfahrt. Wir gehörten uns. Er war meine perfekte Ergänzung.

Den gemeinsamen Wunsch, zusammen eine eigene Familie zu gründen, wurde uns bald darauf erfüllt. Ein winziges Menschlein stellte unsere Welt von da an gehörig auf den Kopf und liess dieselbe noch viel schneller um ihre eigene Achse drehen. Wir gehörten uns. Er und das Baby waren meine perfekte Ergänzung.

Wir waren oft zuhause. Fernab von ausschliesslicher Zweisamkeit. Durchwachte Nächte. Hand in Hand und im Tragetuch unsere kleine Tochter. Endlose Kuschelstunden. Tag und Nacht gehörten dem Baby. Wir hatten uns. Nur wir drei. Bis zum Spielplatz und wieder zurück.

Unsere Rollen wurden neu definiert. Wir waren nicht mehr nur Paar. Nicht mehr nur Mann und Frau. Nicht mehr nur er und ich. Wir waren Eltern. Vater und Mutter. Familie. Sekunden, Minuten und Stunden waren erfüllt von «Morning has broken» und schon bald stand noch ein weiteres Vögelchen zwischen uns.

Wir sind jetzt zu viert. Acht Hände, die sich halten. Acht Hände, die kuscheln. Acht Hände, die zusammen fremde Länder bereisen werden. Hand in Hand am Sandstrand entlang. Nur wir vier. Er und unsere beiden Töchter sind meine perfekte Ergänzung.

Und irgendwann, wenn unseren Kindern Flügel gewachsen sind, dann gibt es wieder nur dich und mich. Dann gehört die Zeit wieder uns. Bis zum Sonnenuntergang und wieder zurück.

Alles Liebe zum Hochzeitstag.

Ein Liebesbrief an die Familie... Und an dich #love

Bilder: © Jordan McQueen on Unsplash

Gefällt dir dieser Beitrag? Dann teile ihn. Einfach hier unten auf das gewünschte Symbol klicken.

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerkenMerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

MerkenMerken

Älterer Beitrag
Neuerer Beitrag

12 Comments

  • Reply
    Simone
    28. März 2018 at 11:40

    Einfach nur schön…
    Alles Gute zum Hochzeitstag!
    Liebe Grüße, Simone

    • Reply
      Isabelle Kade
      28. März 2018 at 14:07

      Ganz herzlichen Dank für deine Glückwünsche und den lieben Kommentar!

  • Reply
    Simone Schmid
    28. März 2018 at 11:46

    liebe isabelle das hast du wunderschön und poetisch geschrieben! ❤️

    • Reply
      Isabelle Kade
      28. März 2018 at 14:08

      Wie lieb von dir! Ich freue mich, wenn dir mein Text gefällt…

  • Bianca
    Reply
    Bianca
    28. März 2018 at 14:09

    So schön geschrieben! Wow! Alles Gute zum Hochzeitstag!!!

  • Reply
    Melanie
    28. März 2018 at 16:57

    Wundervolle Worte, schlicht und doch voller Tiefe. Ich wünsche… dass deine Wünsche in Erfüllung gehn… weil es gute Wünsche sind… die euer Leben reicher machen.

    • Reply
      Isabelle Kade
      28. März 2018 at 16:58

      Hach… Danke DIR für deine wunderbaren Worte und lieben Wünsche ❤️

  • Reply
    Corinne
    28. März 2018 at 17:42

    Hab mal wieder eine Träne vergossen… Toller Text und herzliche Gratulation! Wie doch die Zeit vergeht…

    • Reply
      Isabelle Kade
      28. März 2018 at 18:13

      Vielen Dank ❤️ Ja wahnsinn, wie die Zeit rennt…

  • Reply
    Gabriela
    28. März 2018 at 21:58

    …bin auch gerade gerührt, so schön geschrieben 💖Alles Liebe zum 4. Hochzeitstag 😘

  • Leave a Reply